Startseite
    Auto
    Links
    Witze
    Fachbegriffe
    Musik
    Allgemein
    Frauen
    Stuhl
    Sex
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/menblog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Fachbegriffe

Klabusterbeeren

Klabusterbeeren (Tiger-Nuts) sind kleine Kügelchen welche durch die reibenden Bewegungen zwischen den Pobacken entstehen. Das Scheuern der Kleidung auf der Haut ist sicherlich auch daran beteiligt.

Klabusterbeeren bestehen aus Haaren, Kotresten, Kleidungsfusseln und Toilettenpapierresten. Diese werden gerollt und verfilzen sich mit der Zeit. Sie haben zum Teil die unangenehme Eigenschaft sich in der Pobehaarung zu verfangen was ihre Entfernung zu einer schmerzhaften Prozedur werden lässt. Der Entstehung kann man sicherlich durch regelmässige Reinigung des Afters vorbeugen, außerdem durch die Rasur der Pobehaarung. Zumindestens kann man die Zusammensetzung angenehmer gestalten. Gegen einige Stoffusseln am Po gibt es wohl nichts einzuwenden.

In verschiedenen Gegenden Deutschlands werden auch Hämorrhoiden als Klabusterbeeren bezeichnet.

 Quelle: Wikipedia

17.12.07 14:49





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung